Abnehmen / Einfache Abnehm Tipps – Teil 3 von 4 / Einfache Abnehm Tipps – Teil 3 von 4

Einfache Abnehm Tipps – Teil 3 von 4

13. Wählen Sie eine halbe Portion, wenn Sie mit Freunden unterwegs sind
Die Restaurantportionen haben im Laufe der Jahre stark zugenommen. Kehren Sie zu dem zurück, was früher normal war, und wählen Sie entweder eine halbe Portion, eine kleine Vorspeise oder eine andere Person.

14. Snacke ruhig
Snacks sind nicht unbedingt schlecht. Sehr kleine Snacks mit nährstoffreichen Lebensmitteln können dazu beitragen, dass Sie sich den ganzen Tag über satt fühlen und dass Sie zu den Mahlzeiten nicht zu viel essen. Wählen Sie ein paar Mandeln, einen kleinen Apfel oder einen Chia-Pudding für einen gesunden Snack.

15. Verwenden Sie die Apfelregel
Wenn Sie sich hungrig fühlen, fragen Sie sich, ob Sie hungrig genug sind, um einen Apfel zu essen. Wenn die Antwort "nein" ist, dann essen Sie wahrscheinlich wegen Hungers nicht. Sie können aus Langeweile, Stress oder Durst essen

16. Kaufen Sie kleinere Teller und Schalen
Studien zeigen, dass mit der Zunahme der Portionen im Laufe der Jahre auch die Größe unserer Teller zugenommen hat. Anstatt die Hälfte Ihres Tellers beim Servieren leer zu lassen, was das Gefühl geben kann, dass Sie benachteiligt sind, kaufen Sie einfach kleinere Teller und Schalen.

17. Nehmen Sie die gesunden Fette ein
Zu viele Jahre lang wurde uns gesagt, wir sollten eine fettarme Diät einhalten, um Gewicht zu verlieren. Dieser Rat ist falsch. Wenn Sie jeden Tag eine kleine Menge sehr gesunder Fette zu sich nehmen, neigen Sie weniger dazu, zu viel zu essen. Gesunde Fette sind kaltgepresste, nicht verarbeitete Öle wie Olivenöl, raffiniertes Kokosöl, Walnussöl oder Sonnenblumenöl.

18. Iss dein Gemüse
Mindestens 50% bis 75% Ihres Tellers sollten Gemüse sein. Suchen Sie sich die farbenfrohen aus, die die meisten Antioxidantien und Nährstoffe enthalten. Ertrinken Sie sie nicht in ungesunden Saucen oder Dressings. Verwenden Sie einfach etwas echte Butter oder Olivenöl und Essig, um sie zu übersteigen.

19. Grünen Tee trinken
Wenn Sie jeden Tag eine oder zwei Tassen grünen Tee dazugeben, werden Sie auch den Stoffwechsel ankurbeln und etwas Energie bereitstellen. Trinken Sie jedoch nicht zu spät am Tag, da grüner Tee Koffein enthält.