Abnehmen / Einfache Abnehm Tipps – Teil 1 von 4 / Einfache Abnehm Tipps – Teil 1 von 4

Einfache Abnehm Tipps – Teil 1 von 4

Einfache Abnehm Tipps – Teil 1 von 4

Trotz der Aufmerksamkeit der Medien und aller verfügbaren Informationen verlieren die Menschen einfach nicht an Gewicht. Aber es gibt einige sehr gute Gründe dafür: Zu viele Fehlinformationen sind verfügbar, zu viele Menschen verlassen sich auf Diäten, zu viele Menschen suchen nach einer Pille, die ihnen beim Abnehmen hilft, und zu viele Menschen wollen einfach nicht anerkennen, dass es nötig ist ein gewissess mass an Fleiss und Disziplin an den Tag zu legen, um das Gewicht zu verlieren.

Tatsache ist dass Sie gesünder werden und Ihr Körper effizienter arbeitet, wenn Sie sich für nahrhafte, hochwertige Lebensmittel und effektive, wirkungsvolle Übungen entscheiden. Folgend Teil 1 unserer bombensicheren Anfänger Tipps:

1. Behalten Sie den Preis im Auge und visualisieren Sie Ihre Ziele
Verstehen Sie, warum Sie abnehmen und welchen Zweck Sie haben. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um erneut zu bestätigen, dass es beim Abnehmen nicht nur darum geht, gut auszusehen, sondern auch darum, gesund zu sein. Möglicherweise müssen Sie diesen Schritt jeden Tag ausführen, insbesondere an den Tagen, an denen Sie Probleme haben.

2. Realistische Ziele haben
Sie werden in einer Woche keine 20 Kilogramm verlieren, so dass Ihr Ziel nur zum Scheitern verurteilt ist. Es gibt ein altes Sprichwort, dass langsam und stetig das Rennen gewinnt. Verwenden Sie dieses Sprichwort auf Ihrem Weg zur Gewichtsreduktion als Ihr Mantra, um herausfordernde und vernünftige Ziele zu setzen.

3. Notieren Sie sich, was Sie essen, und seien Sie genau
Dies ist äußerst wichtig, insbesondere wenn Sie gerade mit Ihrem neuen Plan beginnen. Sie werden überrascht sein, wie oft Sie Ihre Ernährung und Ihren Trainingsplan sabotieren, ohne es überhaupt zu merken.

4. Beharrlich sein und überwinden
Es wird Zeiten geben, in denen Sie Ihrem Plan einfach nicht folgen. Vielleicht ist es an diesem Abend, wenn Sie eine ganze Tüte Süßigkeiten auf einmal essen. Lass das nicht deine gesamte Reise entgleisen. Nutzen Sie es als Lektion, um zu lernen und voranzukommen.

5. Erzählen Sie Ihren Freunden und Ihrer Familie von Ihren Zielen
Dies schafft Verantwortlichkeit für Sie und bietet Ihnen Unterstützung von denen, die sich um Sie kümmern und Sie lieben.